Herta Nettke

Der beschwipste Bratapfel


Heute geht’s mir richtig gut,
ich schmore in dem Ofen.
Tauche tief in Spiritus,
und werd’ zum Philosophen.

Mein Bauch gefüllt mit mancher Nuss,
wohl fühlen sich Rosinen.
Ich schaue über’n Tellerrand
und sehe freud’ge Mienen.

Mit Genuss man mich verspeist,
ich wärme Leib und Seele.
Gäste sind des Lobes voll,
die Lust rinnt durch die Kehle.
H.M.Net.

 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Herta Nettke).
Der Beitrag wurde von Herta Nettke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.12.2015. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Herta Nettke:

cover

Schatztruhe voller Glücksmomente von Herta Nettke



Zärtliche Liebespoesie aus einer glücklichen Ehe und bezaubernde Momente des Lebens.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Herta Nettke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Vorweihnachtliche Gedanken von Herta Nettke (Weihnachten)
VORWEIHNACHTLICHE TAGE von Christine Wolny (Weihnachten)
Zwischen heute und morgen............. von Selma I. v. D. (Angst)