Heidi Schmitt-Lermann

DIE HEILIGE NACHT

http://www.tier-zauberland.de/dieheiligenacht.jpg



Nun ist sie da, die heilige Nacht,
wo Tiere miteinander sprechen.
Wo Geist und Feinsinn mit Bedacht,
Hochmut und die Dummheit brechen.
 
Nun ist es da, das schönste Fest
des Jahres, auf das sich alle freuen.
Halt du den armen Nachbarn fest
im Herzen, ohne zu bereuen.
 
Nun ist er da, der Weihnachtsstern
mit allen seinen gold’nen Strahlen.
Wir alle haben Kinder gern,
schenken Gaben, die wir zahlen.
 
Nun ist es da, das Licht der Welt,
um Licht in’s Dunkel gar zu bringen.
Vor allem doch die Liebe zählt.
Wär‘ schön, würd‘ uns das gelingen.
 
Nun ist es da, das Weihnachtsfest,
Du kannst Dich selber fein bedenken,
wenn Dein Herz, tief drin es zulässt,
Lieb‘ und Frieden hier zu schenken.
 
© Heidi Schmitt-Lermann
 
 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heidi Schmitt-Lermann).
Der Beitrag wurde von Heidi Schmitt-Lermann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.12.2015. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ein Wegelagerer von Ralf Bier



Ich sollte die Wege nicht lagern

Ich sollte die Wege verstehen

Die Holzwege sollt’ ich verbrennen

Den richtigen Weg sollt’ ich gehen

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (15)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heidi Schmitt-Lermann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

SCHNEE-MÄRCHEN von Heidi Schmitt-Lermann (Fantasie)
Das Weihnachtsgeschenk von Karl-Heinz Fricke (Weihnachten)
Volltanken, bitte von Uli Garschagen (Träume)