Robert Nyffenegger

Kein Hoch auf Vegan


Ist einer dumm, ich mein bekloppt,
Dann wird er heut nicht mehr gefoppt.
Er wurd vielleicht nur falsch ernährt,
Das ist inzwischen auch verjährt.
 
Die Eltern standen auf vegan,
Das hat es ihnen angetan.
Die Tiere wurden so geschont,
Der Nachwuchs aber nicht belohnt.
 
Was gut scheint ist nicht immer gut.
Drum überlegt man was man tut,
Denn mit Gefühl und das allein,
Verschont man bloss das arme Schwein

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Robert Nyffenegger).
Der Beitrag wurde von Robert Nyffenegger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.01.2016. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Hass am Camino Frances von Jürgen Berndt-Lüders



Der Jakobsweg ist Sinnbild für Frieden und Ausgleich, und trotzdem gibt es auch hier Subjektivität und Vorurteile.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (12)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ratschlag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Robert Nyffenegger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Rapper und Musik von Robert Nyffenegger (Satire)
Nimms nicht persönlich! von Heideli . (Ratschlag)
N a c h t g e d a n k e n von Gerhild Decker (Vergänglichkeit)