Karsten Herrmann

Die Abrechnung


Es war einmal in einem Land,
regiert von politischen Unverstand,
indem Reiche immer reicher
und Arme immer bleicher...

...hoch zum Himmel schauten,
ihrem Erstaunen wohl nicht trauten,
wo keine Wolken weit und breit,
aber Luft mit getränkter Feuchtigkeit...

...dunstig, wallend zu spüren war,
woraus etwas Unheimliches gebar,
ein Krötenregen, platsch, platsch,
wie grünlich glibberiger Matsch...

... tosend-prasselnd fiel hernieder,
dazu erklangen quakend, wütende Lieder,

„Wir sind mutierendes Versagen,
 Volkes langjähriger Anklagen...

…wir entstanden aus Lüge, Korruption,
einem Sumpf von Lobbyismus und Konfusion,
versäumter Versprechen letzter Wahlen,
  Volkes ungerechter Qualen...

...wir sind zur Abrechnung geboren,
zum großen Fressen auserkoren“.
Und so kam es zum größten Schmaus,
in jedem Regierungshaus...

...denn wie durch eine höllische Vorhersage,
 regnete es die fleischfressenden Kröten Tage,
und sie sprangen gierig nur in eine Richtung,
in den Sumpf meiner abstrakten Dichtung. 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karsten Herrmann).
Der Beitrag wurde von Karsten Herrmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.03.2016. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Du und ich - Gedichte mitten aus dem Leben von Marion Neuhauß



In einer Reise durch die Empfindungen des Lebens erzählen die Gedichte von der Dankbarkeit, vom Lachen, aber auch von der Traurigkeit, von unbedachten Worten und anschließender Versöhnung.
Gemeinsam schöne Momente genießen und schwierige Momente bewältigen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Abstraktes" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karsten Herrmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Glück im rollenden Fußballrausch von Karsten Herrmann (Allgemein)
Moderne Malerei von Karl-Heinz Fricke (Abstraktes)
Herbeiwünsche von Elke Lüder (Sehnsucht)