Klaus Lutz

Das Gesicht

 



Das Gesicht



Heute habe ich mir so überlegt: "Wie gebe
ich dem Leben ein Gesicht?" Und ich dachte
mir: "Sei ein Künstler! Trinke einen Tee!
Lies das Horoskop! Spiele mal Lotto! Glaube
dem Glück!" Und Dir begegnet, mit jedem
Mensch, ein Genie! Und Dir begegnet, mit
jedem Tag, ein Clown. Und Dir begegnet, mit
jedem Schritt, die Freude. Und ein Engel
hat, mit mir, getanzt!

Heute habe ich mir so überlegt: "Wie gebe
ich dem Leben ein Gesicht?" Und ich
dachte mir: "Sei ein Abenteurer! Singe
mit Rechnungen! Putze die Wohnung!
Rufe ein Callgirl! Schreibe an Träumer!"
Und Du findest, mit jeder Sekunde, einen
Spaß! Und Du findest, mit jedem Blick,
ein Geschenk. Und Du findest, mit jedem
Satz, einen Stern. Und ein Engel hat, mit
mir, gelächelt!

Heute habe ich mir so überlegt: "Wie gebe
ich dem Leben ein Gesicht?" Und ich
dachte mir: "Sei wie Du bist! Besuche
nette Cafes! Geniesse das Beste! Rede
mit Menschen! Hab viele Wünsche!" Und
Du bist, mit jedem Gedanken, ein
Abenteurer. Und Du bist, mit jedem
Wort, ein Künstler. Und die Welt ist,
mit jedem Tag, ein Wunder! Und ein
Engel, hat mich geküsst!





Ps. Am 25.3.2016 um 14:03 Uhr zuerst auf:
www.die-gedichteschreiber.de veröffentlicht!!!

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus Lutz).
Der Beitrag wurde von Klaus Lutz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 25.03.2016. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Du und ich - Gedichte über Verbundenheit und Glück von Marion Neuhauß



35 Gedichte über das Glück, miteinander den Lebensweg zu beschreiten. Aber auch darüber, die schwierigen Momente im Leben zu meistern. Verbundenheit und Nähe sind ein solch wertvolles Geschenk, wir sollten gut darauf aufpassen! Und auf die Menschen an unserer Seite!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus Lutz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Mensch von Klaus Lutz (Besinnliches)
Willkommen von Hildegard Kühne (Besinnliches)
Nähe von Margit Farwig (Erotische Gedichte)