Robert Nyffenegger

Der Händedruck

Muslim mit Saudi Allüren
Wird sich stets und immer zieren
Einer Frau die Hand zu geben,
Will er doch nach Allah streben.
 
Keine Hand für Lehrerin
Macht für ihn doch einen Sinn.
Lässt sich so doch nicht verlocken,
Wenn er denkt vielleicht ans Bocken.
 
Doch in unserm Lande hier,
Ist das mehr als eine Zier.
Gilt als Zeichen Anerkennung,
Hat als Herzlichkeit Verwendung.
 
Doch versprechen wir in Ehren,
Werden unsre Hand verwehren.
Nie verletzen Frauenseele,
In den Ländern der Kamele.
 
Keiner wird Gespenst begrüssen,
Das vermummt von Kopf bis Füssen,
Schwarz in Lumpen eingehüllt,
Hat den Zweck ja längst erfüllt.
 
Muslime dürfen in einer Basler Gemeinde der Lehrerin den Händedruck verweigern.
 
 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Robert Nyffenegger).
Der Beitrag wurde von Robert Nyffenegger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.04.2016. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Lieber Papa von Klaus-D. Heid



Klaus-D. Heid beschreibt auf witzige Weise, wie die Nachkommen die Marotten ihrer Erzeuger überstehen, und zeichnet viele Situationen nach, in denen sich Väter gerne wiedererkennen werden. Mit Cartoons von Laurie Sartin.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Robert Nyffenegger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Sexismus von Frauen gegenüber Männern von Robert Nyffenegger (Satire)
Das schwere Leben der Pochknaben von Karl-Heinz Fricke (Gesellschaftskritisches)
Begegnung der Sinne von Gerhild Decker (Liebe)