Paul Rudolf Uhl

Berförderung?


Ja, in Verwaltung, Militär
und Polizei, Marine auch -
gibt’s Dienstgrade, das macht was her.
Steht da der Zivilist am Schlauch?
 
Nein, Oberkellner, das klingt gut,
„Herr Ober bitte zahlen dann“
(an dem lässt aus man seine Wut,
wenn’s Essen man nicht loben kann!)
 
Der Oberg’freite, Obermaat,
die sind nicht hoch dran im Salär.
Der Oberleutnant, Oberamtmann,
ja - denen zahlt man etwas mehr…
 
Als ich gedient hab meinem Land,
hab ich’s  zum Amtmann kaum gebracht.
Wurd’  Oberamtmann nie genannt…
Hab was gehört - und laut gelacht:
 
Ja -„Felix Austria“ - dort kann
man doch nach Oberöst’reich* ziehn,
wird Oberösterreicher man
Das hört sich gut an – immerhin !

 
                                                            P.U. 24.05.16
 
Und natürlich: Oberbayern, Oberfranken, Oberallgäu, Oberpfalz…
 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.05.2016. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • paul-uhlweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Paul Rudolf Uhl

  Paul Rudolf Uhl als Lieblingsautor markieren

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (12)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Bissgurrn von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)
Spiegelbild von Anita Menger (Humor - Zum Schmunzeln)
Großkirmes, ein Heidenspaß von Margit Farwig (Lebensfreude)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen