Karl-Heinz Fricke

Von Tag zu Tag


In seines Lebens letzten Tagen
sitzt er vor seinem Haus und sinnt.
Es stellt dem Greise Niemand Fragen,
kein Abschnitt mehr für ihn beginnt.

Die Wochen zählen für ihn nicht mehr,
jedoch das Herz schlägt weiterhin.
Er fuhr einst im Sommer an das Meer
mit Segelfreuden nur im Sinn.

Gezeichnet wurd' er in den Jahren,
sehr faltenreich ist sein Gesicht.
Im Leben hat er viel erfahren,
doch niemals stand er vor Gericht.

Besuch kommt selten von den Söhnen,
sie haben sehr mit sich zu tun.
Mit Gaben sie ihn reich verwöhnen,
doch meistens will er nur noch ruh'n.

Die Rentnerjahre sind vergangen,
der Sensenmann, der lauert schon.
Nichts Neues wird mehr angefangen,
im Leben war er kein Baron.

Ein Kreis hat sich für ihn geschlossen,
er sieht sie schon, die Endstation.
Besteigt die Leiter unverdrossen,
Sankt Peter wartet auf ihn schon.

Karl-Heinz Fricke 14.6. 2016

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.06.2016. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (17)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Menschen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der endliche Gewinn von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
FOTOGRAF IM WASSER von Christine Wolny (Menschen)
VORBEI! von Heidemarie Rottermanner (Jahreszeiten)