Karl-Heinz Fricke

Das Gold auf dem grünen Rasen

Es geht nicht fair zu auf der Welt,
den armen Leuten fehlt das Geld.
Die Arbeit bringt nur kargen Lohn,
welch Krösus versteht dieses schon ?

Ein Star zu sein, das lohnt sich schon,
denn der kriegt keinen Hungerlohn.
So rate ich dem jungen Mann,
er ziehe Fussballstiefel an.

Bewegung kriegt er dabei auch,
bestimmt auch keinen dicken Bauch.
So ist der Profi Sport gesund
und keiner ist ein armer Hund.

Es geht zwar mächtig ins Gebein,
denn super kann nicht alles sein.
Manch einer brauch 'nen Kopfverband,
am End jedoch reicht man die Hand.
 
Die Spieler sind aus aller Welt,
die Kohle ist es, die hier zählt.
Der Kumpel holt sie aus der Erd,
nur hat  für ihn sie nicht viel Wert.

So, Junge pack den Stier am Horn,
dann stehste sicher oben vorn.
Und alle können dich einmal,
wenn Fussballsport ist deine Wahl.

Karl-Heinz Fricke 19.6. 2016

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 19.06.2016. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (14)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ratschlag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Lange Gesichter von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
DER SONNENSPEICHER von Christine Wolny (Ratschlag)
Augenstern von Horst Rehmann (Gefühle)