Marlene Remen

S E H N S U C H T S L I E D

Ein Lied will schicken ich auf die Reise,zu dir nur ganz allein.
Voll Sehnsucht, Liebe und Vermissen, kann heut nicht bei dir sein.

Mein Herz, es singt für dich das Lied, für dich, geliebtes Kind.
Ganz leise sind die Worte nur, ein Flüstern im Sehnsuchtswind.

Vermiss dein Lächeln, deine Stimme, dein Dasein hier bei mir.
An jedem Tag, der schon vergangen, war meine Liebe nur bei dir.

Dies kleine Lied soll Trost dir bringen, sollst seine Wärme spürn.
Bald werd ich wieder bei dir sein, meine Liebe wirst du
niemals verlieren.

Für meinen Sohn zu seinem  "37."   Geburtstag



 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Marlene Remen).
Der Beitrag wurde von Marlene Remen auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.08.2016. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Rendezvous mit dem Augenblick von Chris Schlolaut



42 x gereimtes Leben
autobiografisches – Leben pur – reale Begebenheiten – sozialkritische Aktualitäten

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Geburtstag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Marlene Remen

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

FLÜGEL DER LIEBE von Marlene Remen (Liebe)
Einhundert Jahre von Franz Bischoff (Geburtstag)
Morgenstimmung von Ingrid Drewing (Besinnliches)