Bernhard Guttenberger

Da Lackaff


Da Lackaff, der is arrogant,
ziagt oiwei o sei scheenstes Gwand.
Bei Sonna, Regn oder Schnee,
er putzt se raus und is so schee!
 
D’Frisur is g’föhnt, mit Gel hi gstriegelt,
sogor as Unterhemd is bügelt.
Schee aufpoliert san seine Schuah,
d’Krawattn g’hört oiwei dazua.
 
Er oiwei mit da Mode geht,
Freizeitklamottn, kennt er net.
Cerutti, Boss und Lagerfeld,
denn nur Designer-Gwand, des zäiht.
 
Er laßt se hoit so gern begaffn,
duat o’gebn wiar a Steign voi Affn.
Ouh ja, er moant er is so gscheid,
der scheenste Typ glei weit und breit.
 
A goidnas Ketterl umman Krogn,
Aa Sonnabruin duat er meist trogn,
zua jeda Nacht- und Tageszeit,
sein Duft, den riacht ma meilenweit.
 
Ois Sunnyboy is er bekannt,
zur Damenwelt oiwei galant.
Und redn duat er so furchtbar schlau,
er woaß hoit olles ganz genau.
 
Sei Schleimerei Erfolg verspricht,
nur Business, des is sei Pflicht.
Vo Lackaffn, do gibt’s grod gnua,
I hoff, sie lassn mi in Ruah.
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Bernhard Guttenberger).
Der Beitrag wurde von Bernhard Guttenberger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.11.2016. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Gegen meine Willen von Doreen Kniewel



Gemma und Patrice - zwei Freundinnen, die sich in einem kleinen Detail unterscheiden:
Die eine liebt Bücher -
die andere kann damit nichts anfangen.
Erst als ein außergewöhliches Buch in besonderer Weise Macht über die beiden erlangt, findet auch Patrice sich plötzlich in einer Welt zwischen Traum und Realität wieder.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Mundart" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Bernhard Guttenberger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Urlaub dahoam von Bernhard Guttenberger (Mundart)
Schwimmen gian von Anna Steinacher (Mundart)
Frühling von Edelgunde Eidtner (Jahreszeiten)