Johanna Mecke

Zur goldenen Hochzeit

 
 
Zur Goldenen Hochzeit
Bärbel und Fritz
 
Goldene Hochzeit welch ein Tag
50 Jahre zusammen gehalten Tag für Tag,
und Wort gehalten, was sie am Hochzeitstag
Versprachen,
bis dass der Tod uns scheidet
 
 
Heute wird mal kurze Rast gemacht,
heut wird Vergangenes überdacht.
3 Kinder auf die Welt gebracht,
groß gezogen, habt ihnen alles gegeben,
für ein besseres Leben.

Die Sorgen waren auch immer dabei,
sonst durftet ihr keine Eltern sein.
Als Grosseltern, dann ist es weiter gegangen,
ihr habt noch eine größere Familie bekommen.

Für die Enkel seid Ihr auch stets da,
von klein auf, bis zum heutigen Tag.
Ein eigenes Haus habt Ihr gebaut,
auch da immer nach dem rechten geschaut.

Ihr habt geschuftet immer zu,
drum gönnt Euch jetzt auch einmal Ruh.
Soviel gelang Euch in eurem Leben,
drum könnt Ihr Euch zufrieden geben.

Denn eine Leistung allein schon ist es gewiss,
wenn man schon so lang zusammen ist.
Denn heut wisst ihr ganz genau, Harmonie,
die funktioniert nicht nur mit Theorie.

Ihr wisst heut, wenn Freude und Glück auch rar,
man ist immer für einander da.
Heut wisst Ihr, dass man mit Liebe, Treue, Schutz und Kraft,
diese lange Zeit auch schafft.

Und heut ist es für jeden gut zu sehen,
so wie Ihr, sollte ein Paar stets zusammen stehen.
Johanna Mecke

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Johanna Mecke).
Der Beitrag wurde von Johanna Mecke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.01.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Du und ich - Gedichte über Verbundenheit und Glück von Marion Neuhauß



35 Gedichte über das Glück, miteinander den Lebensweg zu beschreiten. Aber auch darüber, die schwierigen Momente im Leben zu meistern. Verbundenheit und Nähe sind ein solch wertvolles Geschenk, wir sollten gut darauf aufpassen! Und auf die Menschen an unserer Seite!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Hochzeit" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Johanna Mecke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Rosenmonat von Johanna Mecke (Lebensfreude)
Hochzeit.. von Walburga Lindl (Hochzeit)
Zehn Jahre e-stories von Karl-Heinz Fricke (Dankbarkeit)