Robert Nyffenegger

Die Grünen

Ihr Kriegsruf hallt von früh bis spät:
"Nie wieder" und "Nie wieder"!
Der Oekospiesser sich aufbläht
Und gibt sich, ach so bieder.
 
Den Zeigefinger hält er hoch,
Doziert stets nur Moral.
Vom Gutmensch spricht er noch und noch,
Es ist die reinste Qual
 
Von Klima, Bio und Atom,
Wird alles ausgereizt.
Ja selbst von Gender spricht er schon
Und nicht mit Selbstlob geizt.
 
Der Grüne kann ja nichts dafür,
Dass er`s viel besser weiss.
Man öffne ihm drum Tor und Tür
Er kriegt den ersten Preis.
 
Die Grün- Moral sei hoch gelobt,
Lasst uns kasteien täglich.
Wer anders denkt, wird weg gemobbt,,
Und schäme sich tagtäglich.
 
 
Der frühere Umweltpolitiker und Energiemanager Fritz Vahrenholt über die deutsche Energiepolitik
„ Die politischen Grünen haben sich die Energiewende zum Programm gemacht, koste es, was es wolle. Sie waren in Wirklichkeit in Deutschland nie eine Naturschutzpartei, sondern eine antikapitalistische Partei, die sich gegen die Kernkraft und Industrie engagiert. Deswegen haben sie auch kein Herzblut, wenn es um Flora und Fauna geht
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Robert Nyffenegger).
Der Beitrag wurde von Robert Nyffenegger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.02.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Untergang der Allianz: Zukunft und Vergangenheit von Thalia Naran



Science Fiction Roman. Drei Freunde die einen Blick in die Zukunft werfen um dann in der Gegenwart, beschließen die Zukunft zu ändern.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Satire" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Robert Nyffenegger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Osterhase von Robert Nyffenegger (Ostern)
Plácido Domingo von Robert Nyffenegger (Satire)
Pfütze von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)