Horst Fleitmann

Musik

Dort, wo man singt sehr frohe Lieder,
lässt sich ein Jeder gerne nieder,
Wird Musik dazu dargebracht,
ist's das, was Menschen Freude macht.

Auch manches Tier liebt die Musik.
Es bellt, Piepst und Miaut gut mit
und blickt den Menschen freudig an,
weil die Musik begeistern kann.

Ein Kind, im Mutterleib schon, hört
den Wohlklang, was wohl nicht verkehrt.
Als echtes Kind der sechz‘ger Jahre,  
war Beat für mich das einzig Wahre.

Noch heute hört man oft, wen wundert‘s,
die Melodien des Jahrhunderts.
Gewaltig Großes wird geschaffen,
greift zur Musik man, statt zu Waffen.

Musik, das Credo jener Zeit.
Die „sechziger“ sind ach so weit.
Wie ich, hätt mancher nichts dagegen,
könnt‘ man die Zeit nochmal erleben.

Doch blicken wir real nach vorn.
Neue Musik, wird uns geborn.
Musik ist eine große Macht,
Musik hat Freud‘ und Freund gebracht.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Horst Fleitmann).
Der Beitrag wurde von Horst Fleitmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.03.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Die kleine Mail von Celine Rosenkind



Die kleine Mail ist ein wahre Liebesgeschichte erlebt von der Autorin Celine Rosenkind.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Musik" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Horst Fleitmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Tragisch von Horst Fleitmann (Humor - Zum Schmunzeln)
Herbstmarsch von Adalbert Nagele (Musik)
Alzheimer-Patient von Norbert Wittke (Einsamkeit)