Inge Hoppe-Grabinger

Ich könnte ....



Ich könnte heut auf Stelzen gehn,
von oben runterkucken,
und das, was kleinlich, übersehn,
drauf pfeifen oder spucken.

Ich könnte heut am laufenden Band
mein Lächeln allseits verschenken.
Mich hindert weder Brett noch Wand,
es um drei Ecken zu lenken.

Nur Bäume reiß ich jetzt nicht aus.
Wie soll ich sie zersägen?
Es fehlt mir nämlich der Applaus
von Vögeln, von den schrägen ...

11. März 2o17

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.03.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Im Dschungel der Phantasie von Elfie Nadolny



Die Anthologie ist nach der Anthologie: "Notizen aus der Vergangenheit, Verweht?" die zweite Anthologie des Inselchen-Forums (www.inselchen.com) und ein Ergebnis konstruktiver Zusammenarbeit und gemeinsamer Freude am Schreiben. Sie ist eine Blütenauslese der besten Märchen und Fantasiegeschichten, die die Herausgeberin sorgfältig ausgewählt hat.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Autobiografisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Energieverschwendung oder wieso gibt es keine Blitzkraftwerke von Inge Hoppe-Grabinger (Gedichte für Kinder)
Der weiteste Weg..... von Anita Namer (Autobiografisches)
Eifersucht von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)