Thomas S. Lutter

Lieb Heidenland magst ruhig sein


Die Dummheit macht die Schleusen auf
der Staudamm birst in Stücke
Die Wasser kommen über's Land
und weichen nicht zurücke

Es ist schon gut, beruhige Dich
es ist ja bald vollendet
Am Ausverkauf, da nehme Teil
nur schnell, bevor's verpfändet

Die Glocken an der Kirchturmspitz'
sie hören auf zu klingen
zerschmolzen sind sie in der Glut
und werden nimmer singen

Der Mammon frißt den Feiertag
und Sonntags wird geworben
weil keiner diese Tage mißt
da diese längst gestorben

Die selige Besinnlichkeit
verloren und zerronnen
sie stinkt wie alter Katzenfraß
aus sommerheißen Tonnen

Die Sitte und die Volksmoral
zerreibt sich am Profanen
Wohin das lecke Schiff sich neigt
das läßt sich leicht erahnen

Wenn's bös' kommt tauscht man Gott um Gott
und zwingt zum Konvertieren
Wer dann noch atheistisch ist
wird's Köpfchen bald verlieren!

© Thomas S. Lutter
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Thomas S. Lutter).
Der Beitrag wurde von Thomas S. Lutter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.06.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

FANG oder STIRB (Catch or die) - Erzählungen von Jaromir Knorre



Der bekannte Autor zahlreicher eBooks über verschiedene Taktiken beim Fliegenfischen ist auch ein begabter Erzähler von Anekdoten rund ums Fliegenfischen. Eine kleine Sammlung lustiger, nachdenklicher und niedlicher Geschichtchen; so recht etwas für den Angler, der zu Hause im Sessel einmal seinem Hobby frönen will oder von den Mißerfolgen und Reinfällen Anderer lesen will. Eben'mit Salmonidenwasser geschrieben'.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Thomas S. Lutter hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ironisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Thomas S. Lutter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Apho von Thomas S. Lutter (Aphorismen)
Mode und Schönheit von Karl-Heinz Fricke (Ironisches)
Nachmittag im Frühling von Ingrid Drewing (Frühling)