Adalbert Nagele

Der Traum von meinen Musen

Gestern träumt ich von den Musen,
wollte gern mit ihnen schmusen,
doch sie wehrten sich,
und sie brüskierten mich
vor meiner Frau,
weiß es noch genau.

Das verletzte meine Würde,
doch ertrug ich diese Bürde,
ließ die Musen Musen sein,
trank dafür 'nen guten Wein;
sagte mir, man kann nicht alles haben,
und ich hab das Kriegsbeil schnell begraben.

Morgens bin ich aufgewacht,
Musen haben nur gelacht,
küssten mich von früh bis spät,
bis die Sonne untergeht;
und so konnt' ich mit den Musen,
erst noch einmal kräftig schmusen.


© Adalbert Nagele

Tanz der Musen - Aquarell © von Adalbert Nagele

Bild zum Gedicht Der Traum von meinen Musen

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Adalbert Nagele).
Der Beitrag wurde von Adalbert Nagele auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.06.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

Bild von Adalbert Nagele

  Adalbert Nagele als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Mein Weihnachten von Eveline Dächer



Geschichten und Gedichte zur Weihnachtszeit.
Geschichten, im milden Kerzenlicht zu lesen,
in denen man sich wieder findet, weil sie erlebt wurden,
Geschichten von gestern und heute
Gedichte, die zum Besinnen und Nachdenken anregen,
einfach ein Büchlein, das man nicht wieder aus der Hand legen möchte.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (18)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Träume" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Adalbert Nagele

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Dos Fruahjohr is do von Adalbert Nagele (Mundart)
Frei wie ein Kondor von Roland Drinhaus (Träume)
Meine Kur von Marija Geißler (Dankbarkeit)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen