Robert Nyffenegger

Der Alte im Baumarkt

Wenn ich so durch den Baumarkt zieh,
Aus lauter Langeweile,
Bemerk ich, man braucht nicht Genie,
Nicht Säge und nicht Beile.
 
Was es da für Geräte gibt,
Mein Auge bleibt nicht trocken.
Hab mich ins Multi-Tool verliebt,
Das jagt mich aus den Socken.
 
Ein Mann im blauen Overall
Erklärt mir die Maschine.
Man braucht sie stets und überall,
Sei schön auch in Vitrine.
 
Sie sägt und hobelt, leimt und bohrt,
In Holz, Zement und Eisen.
Es sei nicht Arbeit, nein nur Sport,
Auch gut gegen vergreisen. 
 
Natürlich hab ich sie gekauft.
Jetzt such ich was zum Machen!
Die Ehefrau hat schwer geschnauft,
Sie träumt von andren Sachen.
 
Wer von Euch was zum Flicken hat,
Zu Hause oder Kopf,
Der findet bei mir Rat und Tat,
Die Chance packt am Schopf.
 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Robert Nyffenegger).
Der Beitrag wurde von Robert Nyffenegger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.07.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Firio Maonara - Rezepte Von Den Kochfeuern Der Elben - Salate von e-Stories.de



Das Ergebnis des ersten Literaturwettbewerbs von e-Stories.de und World of Fantasy. Tolle Salatrezepte gewürzt mit unterhaltsamen Fantasy-Stories

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Satire" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Robert Nyffenegger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

November von Robert Nyffenegger (Natur)
Die gute alte Zeit: Ernährung von Robert Nyffenegger (Satire)
WENN MAN... von Christine Wolny (Besinnliches)