Christina Telker

Sonnensinfonie

 

Zart wie der Töne feiner Klang,

ist der Sonne Lobgesang.

Kaum dass sie die Nacht durchdringt,

der frühe Vogel sein Lied anstimmt.

Es zieht direkt zum Himmel empor,

erreicht dabei des Schöpfers Ohr.

 

Überstrahlt die Mittagssonne die Welt,

alles in goldenes Licht sie stellt.

Sie zaubert ein Strahlen auf dein Gesicht,

dass von Gottes Liebe spricht.

 

Ruht sie dann am Abend aus,

steigt leuchtendes Rot am Himmel auf.

Es hüllt dich ein, in den Mantel der Nacht,

es ist einer da, der dich bewacht.

 

Gott schuf für den Tag das Sonnenlicht,

dass früh schon durch die Wolken bricht.

Es begleitet deinen Tageslauf

und ruht am Abend mit dir aus.
(c) ChT

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Christina Telker).
Der Beitrag wurde von Christina Telker auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.08.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Alltagsrosen - gereimtes Leben - Großdruck von Christa Siegl



Die Autorin entführt den Leser in ihre gereimte Geschichtenwelt einerseits mit Ironie die schmunzeln läßt, anderseits regen lebensnahe Themen zum Nachdenken an. Die Gedichte muntern auf und zaubern ein Lächeln aufs Gesicht und in das Herz.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Glauben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Christina Telker

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Guten Morgen von Christina Telker (Natur)
Die Religionen von Karl-Heinz Fricke (Glauben)
Hexenschuss von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)