Robert Nyffenegger

Der Fluch der Medien

Bist du zwei Monate auf See,
Sitzt mal in Luv und meist in Lee,
Ganz abgeschieden von der Welt,
Genauso wie es dir gefällt.
 
Allein mit Wasser, Wind und Wellen,
Getrennt von allen Nachricht  Quellen,
Die Sonne, Mond und auch die Sterne,
Sie sind dir nah und doch so ferne.
 
Du bist mit dir auf dich gestellt,
Du hast es selber so gewählt,
Und was auf Erden auch passiert,
Du bist daran nicht int`ressiert.
 
Du hast kein Smartphone und nicht Funk,
Es macht auch keiner hier mal Stunk,
Doch kehrst du mal zurück an Land,
Nehmen die Medien überhand.
 
Der ganze Mist, der hier passiert,
Den jeder Journalist hinschmiert,
Der prasselt heftig auf dich ein,
Und lässt dich gar nicht mehr allein.
 
Konsum - der Menschen Losungswort.
Sich spüren stets in einem fort.
Und von Vernunft nicht eine Spur,
Das ruft nach einer Abführkur.
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Robert Nyffenegger).
Der Beitrag wurde von Robert Nyffenegger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.11.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Vom Leben umarmt von Celine Rosenkind



Dieses kleine Buch, welches im DIN A 5 Format erstellt wurde, soll dem Leser eine wichtige Botschaft überbringen: "Umarme das Leben und das Leben und das Leben umarmt Dich!" Ein Buch welches all die kleinen Alltäglichkeiten des Lebens beschreibt - halt erlebte kleine Geschichten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Autobiografisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Robert Nyffenegger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Rabenschwarz von Robert Nyffenegger (Satire)
ERINNERN von Christine Wolny (Autobiografisches)
Höfeschterbm (Höfesterben) von Anna Steinacher (Mundart)