Paul Rudolf Uhl

Steuer RECHTS Oasen

Steuer rechts? – Gibt’s nur in Autos:

England ! – Da wird links gefahren;

Ja - und dort alleine nicht nur…

Kannst Du mir – wo noch – verklaren?

 

Richtig! – Hundertdreiundsechzich

Länder sind’s, wo rechts sie hutzen*!

Achtundfünfzig links… - Es rächt sich,

falsche Seite zu benutzen!

 

Indien, Seychellen, Japan,

Südseeinseln, Malediven,

in Australien man es auch kann  (muss!)

nur nicht in den Meerestiefen…

 

Nebenan, in Öst’reich fuhr man

bis zum ersten Weltkrieg links – und

stellte neunzehn erst wohl um dann…

Gab’s für Linksverkehr nen Grund???

 

Weil der Knecht am Straßenrande**

links vom Pferd zu gehen pflegte,

darum Linksverkehr – oh, Schande –

was man viel zu lang noch hegte…

*nur wegen des Reimes                                 P.U.  14.03.08

**der Gespannführer ging üblicherweise links…

Das erforderte wohl Linksverkehr, damit er bei Gegen-

Verkehr nicht von ausschwenkenden Wagen überrollt

oder gestreift wurde!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.11.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Reisen - Eindrücke aus der Welt" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Passauer Tölpel von Paul Rudolf Uhl (Fantasie)
Tätowiert - einst isoliert? von Rainer Tiemann (Reisen - Eindrücke aus der Welt)
Weihnachtslimericks von Adalbert Nagele (Limericks)