Hans-Juergen Ketteler

Wer hat heute an den Weltnettigkeitstag gedacht?



Ich erzähl´ Euch dies´ Mal keinen Witz
und somit keinen Mum(men)pitz.
Heute ist der Welt-Nettigkeitstag ausgerufen,
von denen, die den Weltfesttag erschufen.

Ich find´ es gut, wenn wir mehr Nettes wagen,
als uns die Köpfe einzuschlagen.
Anstand und Nettigkeit gepaart
uns mörderisches Elend spart.

Gebt diese heut´ge Botschaft weiter.
Humorig, herzlich, freudig, heiter.
Es wäre gut um uns bestellt,
gäb`s mehr Nettigkeit auf dieser Welt.

---------------------------------------------------

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hans-Juergen Ketteler).
Der Beitrag wurde von Hans-Juergen Ketteler auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.11.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

ESSENZEN von Manfred Wrobel



Mit ihrer Lyrik-Edition "Essenzen" bringen die Autoren ein Buch heraus, deren Texte die Kernaussage ihres Schaffens in Schriftform belegen.

Konzentrierte Auszüge ihrer Textvarianten, die zeitgenössische Gegenwartslyrik darstellen und zum größten Teil noch nicht veröffentlicht wurden.

Diese Präsentation ihrer Werke soll viele Menschen ansprechen und sie hoffen, gerade mit dieser ganz speziell zusammengetragenen Lyrik einen Einblick in ihre „Welten“ zu vermitteln.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Hans-Juergen Ketteler hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hans-Juergen Ketteler

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wer sagt denn sowas? von Hans-Juergen Ketteler (Humor - Zum Schmunzeln)
R a s t von Gerhild Decker (Besinnliches)
Frühlingsbotin von Silvia Milbradt (Elfchen)