Nora Marquardt

Im Schein der Kerzen

Das erste Licht erstrahlt am Kranz

es öffnet unsre Herzen.

Diese Freude, dieser Glanz…

wenn leuchten all die Kerzen.

 

Bald flackert dann das zweite Licht

bringt Eintracht und Behagen.

Jetzt wird geknetet und gebacken ...

mit Spannung, Erwartung und Fragen.

 

Im Schein der dritten Kerze

kommt Einkehr Stille und Ruh.

Mit Heimlichkeit und Zuversicht ...

schaut man dem Flockenspiel zu.

 

Doch mit der Kerze Nummer vier

Lichterglanz am Tannenbaum

und im Kreise unserer Lieben

erfüllt sich mancher Sehnsuchtstraum.

 

© Nora Marquardt

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Nora Marquardt).
Der Beitrag wurde von Nora Marquardt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.11.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Nora Marquardt als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Facetten der Sehnsucht von Marija Geißler



Gedichte von Maria Geißler aus Deutschland und Selma van Dijk aus den Niederlanden.
"Facetten der Sehnsucht" erzählt von der Sehnsucht nach unerfüllter Liebe, erzählt aber auch von der Sehnsucht nach den Dingen im Leben, die einem Freude bereiten und Spass machen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Nora Marquardt

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Doch die Flocken Tanzen von Nora Marquardt (Jahreszeiten)
ZUFRIEDENHEIT von Christine Wolny (Weihnachten)
Demenz von Ernst Dr. Woll (Nachdenkliches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen