Hans Fritz

Weihnacht praktisch


Bei Knabberzeug und Rum im Tee,
warten auf den ersten Schnee,
warten auf der Flocken Tanz
im weihnachtlichen Lichterglanz.
Doch der Alltag lässt Gedanken
ums Praktische nun ranken.

Nordmanntanne richten,
Kartengrüsse sichten,
Festtagswunsch als SMS,
vergessen Frust und Stress.
Besinnung und Geruhsamkeit
präg’ die schöne Weihnachtszeit.

Doch halt, halt, unterdessen
Geschenke nicht vergessen!
Für alles was begehrt das Herz,
sorgt mit Weitsicht der Kommerz.

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hans Fritz).
Der Beitrag wurde von Hans Fritz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.12.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Hans Fritz als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Heiteres und Ernstes aus dem Leben - Band 1-3 von Margit Kvarda



Es ist Heiteres und Ernstes das wirklich aus dem Leben
gegriffen ist und mit einiger Fantasie zu Gedichten
oder Geschichten geschrieben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hans Fritz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Fasanerie - einst und heute von Hans Fritz (Natur)
4. Advent 2012 von Karin Lissi Obendorfer (Weihnachten)
Dissonanzen von Helga Edelsfeld (Aktuelles)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen