Wally Schmidt

Burglind

 

 

Wie kann ein Sturm und ein Gewitter

einen Namen haben, den ein Ritter

seiner Liebsten gab vor langer Zeit,

es ist schon her 'ne Ewigkeit.

War die Dame denn so schrecklich wild

zerbrach vor seiner Brust den Schild ?

Wir wissen's nicht mehr so genau.

Doch wieso gibt's Namen einer Frau

für alles, was da ist schlecht Wetter ?

Beim Sonnenschein ist man viel netter

und gibt ihm Namen eines Mannes,

vielleicht Karl oder auch Johannes.

Da kann man doch mal wieder seh'n,

dass Männer sind « so sonnig schön »,

und die Frau, sie ist das schlimme Biest,

weil sie das Wetter hat vermiest.

 

Na ja, ich bin da besser dran,

zu mir da sagt mein lieber Mann :

« Du bist für mich mein Sonnenschein ! »

und er lässt die Stürme Stürme sein.

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Wally Schmidt).
Der Beitrag wurde von Wally Schmidt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.01.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Felix auf Reisen von Silvia Möbius



Eine Abenteuergeschichte aus der Sicht einer 1 Euromünze, die den Namen Felix trägt. Er und viele andere Münzen und Geldscheine erleben so manches auf ihrer Reise durch Geldbörsen, Registrierkassen , Sandstrände und vielem mehr. Felix ist für Kinder ab ca. 6 Jahren, aber auch Eltern und Großeltern werden ihren Spaß daran haben ihn zu lesen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Verrücktheiten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Wally Schmidt

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ihn gibt's noch von Wally Schmidt (Aktuelles)
Spreu und Weizen (geschütteltes) von Paul Rudolf Uhl (Verrücktheiten)
Friedhof Oase von Margit Farwig (Besinnliches)