Adalbert Nagele

Frühlingsgefühle

Leise rieselt der Schnee,
Kopf und Rücken tun weh,
draußen ist es sehr kalt,
freut euch, Frühling kommt bald.

Aber heidschi, bumbeidschi im Himmel,
höre nur ein seltsames Gebimmel,
blitzt und donnert gar schön,
bald ist Frühling zu seh'n.

Guten Abend, gute Nacht,
jedes Sternlein, es erwacht,
so ist es wohl jedes Jahr,
denkt dran, Frühling ist bald da.

Der Mond ist aufgegangen
und alle Englein sangen,
es war um mein Herz mir so hell,
ich glaube, der Frühling kommt schnell.


© Adalbert Nagele

Vorfrühling - Aquarell (50x60 cm), © by Adalbert Nagele

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Adalbert Nagele).
Der Beitrag wurde von Adalbert Nagele auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 25.02.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Eigene-Sprüche-dodo: In Grafik und Spruchband von Doris Schmitt



Es geht um eigene Sprüche, die in Grafik und Spruchband gesetzt wurden. Kreative Ideen, aufgeschrieben und in Grafik verpackt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (13)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ironisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Adalbert Nagele

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Francesco von Adalbert Nagele (Sympathien)
Die Maske von Walburga Lindl (Ironisches)
Verachtet mir die Meister nicht von Heinz Säring (Humor - Zum Schmunzeln)