Margit Farwig

Mohn blüht

 

 

 


Verheißungen bleiben auf der Strecke
im Sommer blüht der Mohn an jeder Ecke
nur das Glück flieht mit den Winden
losgelöst ins Anderswo hinter Gebinden
 
streckenweise entlang an den Gleisen
aufspringend, auf den Waggons reisend
Energien gespart für die letzten Genüsse
hinter dem Horizont erheben sich Küsse
 
die wartend wochenlang längst verblassen
schwindend im Rückblick sich selbst vergaßen
zu hüten ihr leuchtendes Rot für die Liebe
wenn sie ankommt auf Bahnhofs Geschiebe
 
in dem Gedränge zu finden den rechten Mund
der dürstend hoffend soll schimmern gesund
auf allen Erhebungen schauend ins Weite
wird es entsteigen der aufgeschlagenen Seite

wenn es sich verheddert in der falschen Zahl
umsonst geflogen ist zum ersehnten Liebesmahl
der Zug mit dem Glück die Seite nicht erkennt
der Wind entflieht, Mohn an jeder Ecke brennt

© Margit Farwig

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Margit Farwig).
Der Beitrag wurde von Margit Farwig auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 19.05.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Gedanken, die das Herz berühren von Robert Soppa



Robin Stein widmet sich in seinen Gedichten dem Thema Liebe. Seine Gedanken geben Einblick in die Gefühlswelt des Liebenden und beschreiben die sehnsuchtsvolle Suche nach der einzigen, der wahren Liebe und die völlige Hingabe an die gefundene, geliebte Person.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Phantasie" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Margit Farwig

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Schüttelreime II von Margit Farwig (Schüttelreime)
Auf Schäfchenwolken von Anita Menger (Phantasie)
BANK DER PHANTASIE von Christine Wolny (Romantisches)