Inge Hoppe-Grabinger

Der Ableger oder das kleine Geschenk


Ich hab ein Pflänzchen dir geschenkt,
kenn nicht mal seinen Namen;
es fällt, wenn man es recht bedenkt,
ein wenig aus dem Rahmen.

Es ist ganz klein und blüht wohl nicht, 
und Früchte gibt's auch  keine,
und dennoch hat's für mich Gewicht,
du weisst schon, wie ich 's meine.

Es atmet, sprießt und sehnt sich fort
mit kleinen grünen Füßen,
mit Lichtblick für den schönsten Ort
und lässt dich herzlich grüßen.

11. Juli 2o18 - ihg -

Für meine Freundin Linde





 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.07.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Lebens... Spuren von Eleonore Görges



Hier wird gekonnt in poetische Worte gefasst, was das Leben uns schenkt. Sehr einfühlsam kommen Gefühle und Empfindungen, Beobachtungen und Erlebnisse, Gedanken und Meinungen, sowie auch die Fantasie zu Wort.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Freundschaft" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Herkules am Scheidewege von Inge Hoppe-Grabinger (Allgemein)
Liebe Anne-Marie Zuther von Heinz Säring (Freundschaft)
Jackpott von Uwe Walter (Nachdenkliches)