Inge Hoppe-Grabinger

Das Haus des Nachbarn



Ein Haus steht leer, seit vielen Jahren,
die Stille, die wir da erfahren,
hat uns bereichert manche Nacht.
Nun wird sich alles, alles ändern,
es wandelt sich schon an den Rändern,
ein neues Feuer wird entfacht .

Wir wissen nicht, was wird geschehen.
Nichts ist, was kommt, vorauszusehen.
Wird's laut und hell? Und bunt und grell?
Geduldig müssen wir erwarten
was sich vollzieht im Nachbargarten:
Gekreisch vom Menschenkarussell.

Der Wechsel war schon längst beschlossen,
wir hatten uns nur selbst verschlossen,
es kommt mit Macht die neue Zeit.
Signale dringen durch die Stille,
es ist,  verdammt, nicht unser Wille,
wir sind noch nicht dafür bereit ...

2O. August 2o18   - ihg -

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.08.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Inge Hoppe-Grabinger als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Charlotte – eine fast unglaubliche Geschichte von Eddi Kirschbaum



Charlotte - eine fast unglaubliche Geschichte ist ein Kinderbuch für das Vorschulalter zum Vorlesen und für Kinder im Grundschulalter, die bereits selber lesen. Es besteht aus 18 Kapiteln (insgesamt 110 Seiten) und somit lässt sich jedes Kapitel in einer Vorlesesitzung bewältigen. Im Mittelpunkt dieser Geschichte steht der sechsjährige Karli, der eine fast unglaubliche Begegnung hat, die ihm plötzlich ungeahnte Möglichkeiten eröffnet ...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Abschaffung der Blumen von Inge Hoppe-Grabinger (Frühling)
Neu geboren werden von Paul Rudolf Uhl (Besinnliches)
Zeitreise mit Cliff Richard von Rainer Tiemann (Stargeflüster)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen