Adalbert Nagele

Eishunger

Der Sommer war so heiß,
drum ess' ich gerne Eis;
zu Fruit-Cup meinen Rat,
da wird schnell niemand satt!


Den Veneziacup nehme ich danach,
ich ess' ihn gleich auf und dabei lach';
ein Kiwi-Cup nach einer kurzen Pause,
und Cherry-Cup folgt dann zur Jause.

Nun bin ich wohlgeformt und schick,
das macht das Eis zu meinem Glück;
entzücke damit alle Frauen,
die neidvoll nach mir 'rüber schauen.


© Adalbert Nagele

Foto © by Adalbert Nagele

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Adalbert Nagele).
Der Beitrag wurde von Adalbert Nagele auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 19.10.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Duft der Maiglöckchen von Heidrun Böhm



In diesem nicht ganz erst zu nehmenden Krimi werde Spießigkeit und kleinbürgerliches Denken aufs Korn genommen und nebenbei ein nicht alltäglicher Mord aufgeklärt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (11)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Adalbert Nagele

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Herbst von Adalbert Nagele (Haiku, Tanka & Co.)
Kahlköpfig von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
Unendliche Freiheit „2100“ von Franz Bischoff (Gedanken)