Brigitte Primus

Das Geisterhaus

Das Geisterhaus

Am Waldrand steht ein altes Haus,
doch niemals hat es  einen Gast.
Ganz unheimlich so sieht es aus,
kein Wanderer macht hier je Rast.

Man sagt ein Unglück sei geschehn,
ein Kind sei damals hier verschwunden.
Kein Mensch  hat es seitdem  gesehn,
es wurde niemals mehr gefunden.

Die Eltern litten große Schmerzen,
sie suchten weiter in der Not.
Sie starben an gebroch`nem Herzen,
und suchen auch nach ihrem Tod.

So hört man Türen die laut knarren,
Lichter gehen an und aus.
Wer sich traut dort zu verharren,
hört Stimmen in dem Geisterhaus.

Sie säuseln leise wie der Wind,
Schatten huschen hin und her.
Die Eltern rufen nach dem Kind,
dann ein Seufzen tief und schwer.

Seit hundert Jahren sind sie dort,
und suchen unumwunden.
Gemeinsam gehen sie erst fort,
wenn sie ihr Kind gefunden.

   ( c )    Brigitte Primus







Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Primus).
Der Beitrag wurde von Brigitte Primus auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.10.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Eiskalt erwischt. Hinterhältige Kurzgeschichten von Stefan Hein



Nervenkitzel, überraschende Wendungen und eine anständige Prise schwarzer Humor sind charakteristisch für die vierzehn spannenden Kurzgeschichten in diesem Buch. Ob Krimi, unheimliche Erzählung oder bissige Satire: Nie entwickeln sich die Dinge so wie erwartet. Überall lauern bitterböse Pointen – und erwischen den Leser eiskalt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Primus

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das alte Feuerwehrauto von Brigitte Primus (Allgemein)
Wehrt Euch von Klaus Lutz (Allgemein)
Schnapszahlen II von Norbert Wittke (Autobiografisches)