Brigitte Waldner

Herbstkonzert in der Natur

Die Luft ist klar, man sieht sehr weit,
dorthin, wo Herbst die Farben streut.
Und endlich hat er es geschafft,
er tut es jetzt mit voller Kraft.

Aus grünen Hainen leuchtet Gelb,
das eine ganze Woche hält,
auf vielen Hängen ist was rot,
dass sich ein bunter Anblick bot,

bis sie der Wind von Bäumen hebt
und einen Blätterteppich webt.
Sein Rascheln klingt im Herbstkonzert
und wird nun überall gehört.

Der Föhn tritt auf als Dirigent
mit lebhaft lautem Temperament.
Es schrieb die schöne Partitur,
zur Freude aller, die Natur.

Das Solo, was die Amsel sang,
war eins von wunderschönem Klang.
Zu schade, dass ein Raubtier kam
und ihr das kurze Leben nahm.

Auf Laub lag sie, das war nicht gut,
aus ihrem Herzen tropfte Blut.
Erfüllt ist ihre Erdenpflicht,
sie war als Sängerin ein Licht.

Da war es still für den Moment,
im Herbst fiel ein Naturtalent.
Der Tod vergraut das Herbstkonzert,
weil er uns Trauriges beschert.

© Brigitte Waldner

Foto 26.10.: © Brigitte Waldner „Herbstliche Ansicht“

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Waldner).
Der Beitrag wurde von Brigitte Waldner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.10.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Tal der gebrochene Puppen: Die Muse von Paul Riedel



Myrte nach Jahren Arbeit als Kunsthändlerin organisiert das Jubiläumsfeier einer Galerie und erprobt sie ein neues Konzept, um ihre Konkurrenten zu überholen. Nur eine Muse kann sie retten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Jahreszeiten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Waldner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ein UNO-Soldat auf Zypern von Brigitte Waldner (Erinnerungen)
Das Blatt von Sieghild Krieter (Jahreszeiten)
Der Antrag von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)