Gabriele A.

Die Nacht des Jahres - Samhain

Wenn Nebelschleier sich silbern erheben
in die Natur uns Menschen einbinden
lässt diese Zeit noch Mystik erleben
den Zugang zu Trollen und Wesen jetzt finden

Auch Tote und Geister schwärmen in Nächten
wie diesen um jetzt die Menschheit zu stören
getrieben von dunklen und bösen Mächten
um ihre schwarzen Göttin zu ehren

Die Wände zwischen den Anderswelten
sind an Samhain außerordentlich dünn
So feierten rege die Stämme der Kelten
in dieser Zeit ihren Jahresbeginn

Sie glaubten ausnahmslos wird alles Sein
aus den Tiefen des Dunkels geboren
die "Nacht des Jahres" begann an Samhain
die ihre Macht an Beltane verloren

(c) Nordwind

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 31.10.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Meine Gedanken auf Papier: Gedichte und kleine Geschichten von Ingeborg Kreft



Kleine Geschichten und Gedichte, mit leichter Hand hingeworfen. Alltagsthemen, aber auch die großen ewigen Fragen, die seit jeher die Menschen umtreiben. Mit großer Menschenkenntnis und viel Humor befasst sich die Autorin sowohl mit sich selbst, als auch mit den lieben Zeitgenossen, ihren Macken, ihren Stärken und den kleinen Schwächen, die ja eigentlich den Menschen erst liebenswert und unverwechselbar machen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

D r a c h e n a s s o z i a t i o n e n - dem Namen alle Ehre von Gabriele A. (Humor - Zum Schmunzeln)
Oktober von Paul Rudolf Uhl (Aktuelles)
IM GEDANKEN - MÜLL - MEER von Heidemarie Rottermanner (Lebensermunterung)