Brigitte Waldner

Ich fand mir einen kleinen Stern


Ich fand mir einen kleinen Stern,
darauf soll meine Zukunft sein,
ich lande auf ihm ganz allein,
das ist von hier erstaunlich fern.

Der Stern besteht aus Edelstein,
aus Rosenquarz und Bergkristall,
er funkelt im gesamten All
aus edler Qualität und rein.

Vor Ort ist auch ein Wasserfall,
er fließt gemütlich über Stiegen.
Ich freue mich echt auf das Fliegen
durchs wunderschöne Sternental.

Mich wird im Himmel keiner kriegen.
Sobald ich meine Flügel schwing
und schwebe wie ein Schmetterling,
kann meine Seele Träume schmieden.

Was ich auf meinem Sternlein sing,
das wird auf Erden keiner hören.
Die Engel singen dort in Chören,
mit denen ich flanieren ging.

Es wird sich keiner an mir stören,
die Ruhe werde ich dort finden,
das Irdische zu überwinden
und jeden Schmerz in mir betören.

Der Stern ist kühl fürs Wohlbefinden,
dorthin gelangt auch gar kein Troll,
weil ich dort Frieden haben soll,
da muss ich mich ja nicht mehr schinden.

Das ist der Stern des Friedens, voll
der Liebe und Geborgenheit,
das Amen für die Ewigkeit,
wo mich der Tod erfreuen soll.

© Brigitte Waldner

Foto © Brigitte Waldner „Wasserfall“
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Waldner).
Der Beitrag wurde von Brigitte Waldner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.11.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Du und ich - Gedichte mitten aus dem Leben von Marion Neuhauß



In einer Reise durch die Empfindungen des Lebens erzählen die Gedichte von der Dankbarkeit, vom Lachen, aber auch von der Traurigkeit, von unbedachten Worten und anschließender Versöhnung.
Gemeinsam schöne Momente genießen und schwierige Momente bewältigen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Fantasie" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Waldner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Im goldenen Oktober von Brigitte Waldner (Natur)
TANZ DER ELFEN von Heidi Schmitt-Lermann (Fantasie)
Arachovas Limericks Nr.15 von Lothar Semm (Limericks)