Christina Dittwald

Das zweite Ehebett



Nach 43 Jahren wurd' uns das Bett zu schmal
ein neues muss jetzt her es blieb uns keine Wahl
mit 20 sind 1.50 doch mehr als reichlich groß
die Körper wurden breiter ja wie geschah das bloß

wir wussten was wir wollten, Massivholz sollt' es sein
so groß dass auch zwei Enkel besuchend passen rein
nicht einfach war Matratzenwahl die stützen Mark und Bein
fachmännisch meint Verkäufer man sinkt noch reichlich ein

wir lernten dass es früher gesund war hart zu schlafen
doch damit könnte heute man die Bandscheiben bestrafen
zwar war der Mann recht jugendlich nur halb so alt wie wir
doch für 'nen fachgerechten Rat da waren wir ja hier

wir legten uns und rekelten die ausgestreckten Glieder
die Seitenlage wollt' er sehen so wechselten wir wieder
Kaltschaum mit Geleinlage gefiel ihm und uns Kunden
und endlich hatten wir's geschafft und gingen nach zwei Stunden

wir werden noch so manche Nacht im alten Bett verschlafen
bis dann an einem Wintertag eintrifft der neue Hafen
der hoffentlich ein Hort des Glücks wie es das alte war
wir möchten uns daran erfreu'n noch viele schöne Jahr'

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Christina Dittwald).
Der Beitrag wurde von Christina Dittwald auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.11.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Christina Dittwald:

cover

Die Geschichte von Ella und Paul von Christina Dittwald



Der Schutzengel Paul verliebt sich in Ella, seine junge Schutzbefohlene. Schwierig, schwierig, denn verliebte Schutzengel verlieren ihren Status. Ella hat Schutz bitter nötig... und so müssen die beiden sich etwas einfallen lassen. Eine große Rolle spielt dabei ein Liebesschloss mit den Namen der beiden an einer Brücke über einen großen Fluss. Die reale Welt mischt sich mit Fantasy und Traumsequenzen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Alltag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Christina Dittwald

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Weihnachtswünsche von Christina Dittwald (Weihnachten)
Alltägliches 1 - am Frühstückstisch von Ursula Mori (Alltag)
Deutschland, die Weihnachtsgans von Margit Farwig (Alltag)