Inge Hoppe-Grabinger

Die Gegenwart


Der Hauswart passt gut auf aufs Haus.
Wer kommt da rein und wer geht raus?
Der Schlosswart trägt ganz schwere Last:
Ob jeder Zimmerschlüssel passt?
Die Gegenwart passt nicht hierher.
Sie hat es auch besonders schwer.
Es passt halt keiner auf sie auf,
und deshalb geht sie ständig drauf ....

2l. Nov. 2o18  - ihg - ( Gedicht Nr. 888)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.11.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Schrei der Nachtigall von Anna Elisabeth Hahne



Das Buch handelt von einer einmaligen Liebe, die nicht gelebt werden kann, in der Kinder den ersten Platz einnehmen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Escapistenlyrik" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wo drückt der Schuh? von Inge Hoppe-Grabinger (Beziehungen)
Findungen von Frank Guelden (Escapistenlyrik)
Anemonenkinder von Inge Hornisch (Natur)