Karl-Heinz Fricke

Gute Ratschläge

Nehmet was das Glück euch reicht,
gebet was im Überfluss.
Leben ist nicht immer leicht,
es bringt Freuden und Verdruss.

Seiet nett zu Menschenkindern,
achtet stets ihr Hab und Gut.
Ihre Schmerzen müsst ihr lindern,
dulden auch den Übermut.

Denkt daran, das un'sre Leben
ein Geschenk, ein Wunder sind.
Gebt nicht auf ein stetes Streben, 
und vertraut nicht Jedem blind. 

Viel dazu gibt's noch zu sagen,
wenn beschwerlich mancher Tag.
Und auch manchmal Schmerzen plagen,
dass man nicht mehr leben mag.

25.11. 2018

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 25.11.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Hunde von Karl-Heinz Fricke (Tiere)
Der alte Mann von Walburga Lindl (Besinnliches)
Störenfried von Franz Bischoff (Humor - Zum Schmunzeln)