Gabriele A.

auch Männer haben`s schwer- Bildung ist Alles


Im Ort da geht die Kunde um
der Bauer macht ein Studium
die Kneipe sei für ihn passé
ein dummer Bauer wär Klischee


Tankt neuerdings beim Bier die Kraft
Natürlich aus der Land Wirtschaft
Dies weiß man alles sehr genau
aus erster Hand von seiner Frau


Versorgt die Kühe wie die Säue
mit sogenannter Bauernschläue
die Arbeit geht flott von der Hand
er hätt ja Herz wie auch Verstand


Und parallel in Sachlichkeit
sei für die Uni er bereit
Nun ja mit seinem großen Wissen
wird er nicht mehr viel Lernen müssen


Den Doktor macht er ohne Hohn
denn Schrift und Kittel hat er schon
Der Mann kann eben doch viel mehr
d´rum wird er Acker Demiker


Nordwind

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.11.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Und ich glaube von Werner Gschwandtner



Ein Mädchen mit einer Atypischen Pneumonie. Eltern am Rande der Existenz. Intrige und Schicksalsschläge. Und dennoch gibt es Hoffnung, Glaube und Zuversicht. Familiäre Erzählung in der Weihnachtszeit. Modernes Märchen welches durchaus wahr sein könnte. Werner Gschwandtner, litterarum.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Der gereimte Witz" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

...auch der Mann im Mond hat seine Macken... von Gabriele A. (Allgemein)
Knabberzeug von Lizzy Tewordt (Der gereimte Witz)
Heiße Tage von Ingrid Drewing (Das Leben)