Petra von Breitenbach

Verführung

 

Schwarze Brauen dicht über dem Augenpaar,

so voll, wie das Schamhaar einer jungen Frau

die Augen glänzen, das Schwarz so klar, so unversehrt.

Auffordernd, herausfordernd, ziehend, saugend

Unergründlich, zurückhaltend, erwartungsvoll

Die Freundin kann sich nicht trennen und möchte sich in diesem Paar

Verlieren, eintauchen, verschmelzen.

 

Ein Außenstehender sieht es genau –

Sie erscheinen ihm ähnlich- ebenbürtig

Stark, anziehend jede für sich und für die andere

Da ist ein Abstand, eine Scheu voreinander

Ein Ziehen, eine unsichtbare Kraft

Und er will beide – zur gleichen Zeit

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Petra von Breitenbach).
Der Beitrag wurde von Petra von Breitenbach auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.12.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

Baader-Meinhof [...] (eBook) von Huberti Jentsch



Hubertus Jentsch präsentiert sein Buch "Baader-Meinhof - Täter, Sympathisanten, Opfer und Andere aus der Personenanalyse und Karmabetrachtung mit den Hubertus-Systemen" als gratis Version zum Online-Lesen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Leidenschaft" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Petra von Breitenbach

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Bergtouren von Franz Bischoff (Leidenschaft)
Sommerwehmut von Ingrid Drewing (Besinnliches)