Paul Rudolf Uhl

APOKALYPSE*?

 

Die heile Welt ist längst dahin…

Realität ist Raub und Mord,

betrügen hat man nur im Sinn –

Moral ist längst schon über Bord!

 

Sozialabbau und Schwarzarbeit,

von Korruption, so hört man nur…

Skandale! Und die Obrigkeit

wird zusehends zur Witzfigur!

 

Die Medien bringen’s ans Licht:

Politiker, die sahnen ab!
Bestechung, Rufmord, Schwurgericht…

Die Ehrsamkeit im Massengrab…

 

Die Renten sind wohl in Gefahr!

Die Umwelt – sie schlägt schon zurück!

Die Meere steigen offenbar:

zu warm – ist’s - Homo’s Meisterstück…

 

Doch fass Dich, nimm’s nicht tragisch, Mann!

Es gibt noch Liebe, Sonnenschein,

die Kunst, Musik - bis irgendwann…

So lasst uns zuversichtlich sein!

*griech.: Offenbarung, prophetische Schrift über das Weltende  Bild free pixabay  P.U.  07.12.18

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.12.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Mauerbau in Berlin - Jahrestag - von Paul Rudolf Uhl (Aktuelles)
Voglhäusl von Paul Rudolf Uhl (Aktuelles)
Gedanke und Gedicht ( Keim und Werden) von Heino Suess (Äußerlichkeiten)