Monika Schmeinta-Maier

Mutter-Liebe

Heller als der Abendstern
leuchten meine Ratschläge
wie eine Taschenlampe
euren Weg entlang 
ihr misst nicht die gleichen Fehler machen
wie ich

jedes von euch 
ist ein Wunschkind 
bewusst für euch entschieden 
geboren in eine gesicherte Gegenwart 
gezeugt und empfangen in Liebe
keine ONS und keine „Verhütungspanne“

mit Leib und Seele
sibd wir
eure Mutter
euer Vater
eure Familie 

ich würde für euch sterben 
wer euch weh tut 
der tut auch mir weh
wenn ihr krank seit
dann geht es mir auch schlecht 
wenn ihr glücklich seit
dann bin ich es auch

ich brauche nicht viel 
keinen Luxus
ihr seit mein Luxus 
meine Berufung ist Mutter
Karriere sollen andere machen 
ich bin euer Ruhepool
euer Leuchtturm 
euer Halt, eure Geborgenheit

euer Vater ist euer Mittelpunkt
euer Ritter, euer Held
er ist immer da
er steht 100% hinter euch 
auch wenn ihr mal „Mist“ baut 
er ist Schutz und Freiheit zu gleich

ihr seit das Kostbarste 
was wir haben dürfen 
und ich wünsche mir 
mit euch noch viele Jahre
gemeinsam schaffen wir
wo wir alleine verzweifeln

wir alle sind nicht fehlerfrei
wie alle sind nicht perfekt 
wir streiten und versöhnen uns
sind uns nah und fern 
haben Freiräume und Interessen 
und doch sitzen wir am gleichen Tisch

Oma ist stolz auf euch

und unsere Liebe 
größer als jedes Wort

wir lieben Euch

Gott segne und behüte 
unsere Familie 




 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Monika Schmeinta-Maier).
Der Beitrag wurde von Monika Schmeinta-Maier auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.12.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Neue und erotische Gedichte von Huberti Jentsch



Vom zärtlichen Betrachten einer Blume am Straßenrand.. , hin bis zur wörtlichen Gestaltung intimster erotischen Gefühle, finden wir in diesem Gedichtband Gedanken, die den Leser nicht unberührt lassen..

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Autobiografisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Monika Schmeinta-Maier

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

neues Bundesland - Syrien von Monika Schmeinta-Maier (Phantasie)
VIELLEICHT von Christine Wolny (Autobiografisches)
Die Folgen einer Autopanne von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)