Renate Tank

WAHRHEITEN UND TRÄUMEREI (VORFREUDE)


WAHRHEITEN UND TRÄUMEREI
(VORFREUDE)

Ungeschmückt ist noch mein Herz.
Wie kann ich's neu beleben?

Kältesplitter mich umgeben

- stehen meinem Wunsch entgegen.

Doch dann las ich schöne Worte,
die so unschuldig - wie neu,

klopften sanft an meine Pforte.

Brachten mir die alte Scheu

mit einem neuen Segen...

Es war ein Sprung, zurück in Zeiten,
denen ich mehr glauben konnte.

In deren Glanz ich mich träumend sonnte,

und manchmal denk' ich:

Ist's vorbei?

Nein, mein Herz will sich bewegen,
immer wieder staunend leben!

Niemals mache ich mich frei

von Wahrheiten und Träumerei...

© Renate Tank
10.12.2018

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Renate Tank).
Der Beitrag wurde von Renate Tank auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.12.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Befreit - Ermutigende christliche Gedichte von Cornelia Hödtke



Wer sehnt sich nicht nach Befreiung, Annahme und Ermutigung. Die durchlebten christlichen Gedichte haben dieses Ziel.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gefühle" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Renate Tank

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

FACHWERK-ROMANTIK von Renate Tank (Romantisches)
Der Zauber am Morgen von Helmut Wendelken (Gefühle)
herbstsignal von Heino Suess (Besinnliches)