Gabriele A.

Winter Seelen


Still ruht 
der zugeforene Weiher
eingebettet 
in eine schneegepuderte Landschaft
Eisblaue kalte Schönheit

Eine Handvoll Schlittschuhläufer
schlieren geräuschvoll übers Eis
Schwäne und Entenlaute
durchdringen die klare Polarluft

Wie eingezuckert steht 
die große alte Eiche am Uferrand
Futterknödel für die Vögel
zieren ihre knorrigen Äste

Die warmen Strahlen 
der Wintersonne
lassen pastellfarbene 
Lichteinflüsse schimmernd
in die Eiswelt einfließen
Dieses Zwischenspiel
zaubert
einen Tag wie gemalt

Dennoch ruht in diesem Wintertraum
auch ein Alptraum
für jene Seelen 
die an den Eisherzen der Menschen
erfrieren...

(c) Nordwind

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.12.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Gabriele A. als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Gelebte Meeresträume von Gerhild Decker



Die Autorin versteht es, mit Worten Stimmungsbilder zu malen und den Leser an der eigenen Begeisterung am Land zwischen Meer und Bodden teilhaben zu lassen. In ihren mit liebevoller Hand niedergeschriebenen Gedichten und Geschichten kommen auch Ahrenshooper Impressionen nicht zu kurz. Bereits nach wenigen Seiten glaubt man, den kühlen Seewind selbst wahrzunehmen, das Rauschen der Wellen zu hören, Salzkristalle auf der Zunge zu schmecken und den feuchten Sand unter den Füßen zu spüren. Visuell laden auch die Fotografien der Autorin zu einer Fantasiereise ein, wecken Sehnsucht nach einem Urlaub am Meer oder lassen voller Wehmut an vergangene Urlaubstage zurückdenken.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wo Wogen sich brechen an Steinen und schäumen.... von Gabriele A. (Balladen)
DER SOMMERHUT von Christine Wolny (Allgemein)
Ich will nur schreiben von Hartmut Pollack (Emotionen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen