Paul Rudolf Uhl

Die WENDE

Es ist Wintersonnenwende -

bald gibt’s wieder viel mehr Licht…

Alles könnt sich aber wenden –

glaubt es oder glaubt es nicht!

 

Mein Traum könnte sich erfüllen:

Schluss mit Elend und mit Leid,

Schluss mit dem Kapitalismus,

Schluss mit Hunger auch weltweit.

 

Ende bald mit Diktatoren

und mit Krieg und auch mit Hass,

Armut, Ausbeutung und Krankheit…

Werdet sehen: es wird krass!

 

Liebe wird die Welt erfüllen,

Treue, Freud‘ und Harmonie,

Frieden, Licht und Schöngedanken,

keine Schmerzen mehr in Knie,

 

Hüfte, Rücken und Gedärme....

Krankheit weist man in die Schranken!

Nur noch Lieb‘ und Herzenswärme…

Daran glaub‘ ich - werd‘ nicht wanken!

 

Und der Freude Götterfunken,

sie soll‘n strahlen durch die Welt.

Vor Erwartung bin in trunken,

wenn das Licht uns all‘ erhellt!

P.U. 20.12.18

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.12.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Zwei Minuten von Paul Rudolf Uhl (Aktuelles)
Die Geißeln der Menschheit von Paul Rudolf Uhl (Aktuelles)
Im Hafen der Gedanken.... von Gabriele A. (Besinnliches)