Lutz Scheffel

Neujahrsgruß

 

Ein ganz neues Jahr.

Es fängt bereits an.

Manch Vorsatz und Ziel

Sind die wirklich dran?

Die Frage, die bleibt,

und stellt sich uns meist:

Ob Tun oder Lassen

Gelingen verheißt. 


Wir wünschen uns alle

Ein gutes Neujahr.

Von Herzen Gesundheit

Und Glück, ist doch klar!

 

Lief alles bei uns denn

Nur glatt letztes Jahr?

Noch schau‘ ich zurück

Auf vergangene Zeit.

Seh’ Tage vor mir

Voll‘ Lieblosigkeit.

Da denk‘ ich, Verzeihung,

Vergebung: Das heilt!

Verzeihen, vergeben

schützt vor Bitterkeit.

 

Wir wünschen uns alle

Ein gutes Neujahr.

Von Herzen Gesundheit

Und Glück, ist doch klar!

 

© LS       



Persönl. Anmerkung
Mittlerweile gibt's dazu eine Melodie sowie eine dritte Strophe.
PS: keine Tonaufnahme


 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Lutz Scheffel).
Der Beitrag wurde von Lutz Scheffel auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.01.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Schnecken queren von Stefan Nowicki



Es handelt sich um eine kleine Sammlung von Kurzgeschichten und Gedichten in denen der Autor sich im Wesentlichen mit den Schwächen von uns Menschen beschäftigt und versucht durch die gewählte Sichtweise aufzuzeigen, wie liebenswert diese kleinen Unzulänglichkeiten unsere Spezies doch machen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Nachdenkliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Lutz Scheffel

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Stimmungen von Lutz Scheffel (Emotionen)
Am grauen Rand von Sara A. (Nachdenkliches)
WAS SOLL ICH ..... von Christine Wolny (Autobiografisches)