Heike Henning

Fördern und Fordern


Fördern und Fordern“,
das ist ein Prinzip,
das es in unserm Sozialstaat gibt.
Klingen tut's gut
und man gibt damit an:

Bei uns geht’s gerecht zu,
sieh' an, sieh' an!
Wir fördern Menschen,
um sie in Arbeit zu bringen
und verhängen Sanktionen,
wenn sie Leistung nicht bringen.“

Nun hört man von Fällen,
aus persönlichen Quellen,
die berichten, dass Sanktionen
im Vordergrund steh'n.

Freie Stellen hab'n wir keine,
da müssen Sie mal selber seh'n!“

Und ich bin mir nicht im Klaren –
ist's ein Instrument zum Sparen?
Tut man fleißig sanktionier'n,
um den Haushalt zu sanier'n?
Den Gedanken spinn' ich weiter,
ist ganz logisch, leider, leider,

wenn man verhängt Bürger-Sanktionen,
darf man Politiker nicht schonen!
Denn sie werden von uns gefördert –
wichtig wär's, dass man sie fordert!
Sehen wir doch einmal hin,
zum Flughafen-Dilemma in Berlin!

Falsche Entscheidungen, Steuerverschwendung,
Ablenkmanöver, Bürgerverblendung!
Fragt mal den Bund der Steuerzahler,
jährlich gibt’s 'nen Bericht, der ist der Knaller!
Für uns, riesige Summen
und keinen interessiert's!

Wir sind wiedermal die Dummen!
Für Fehler soll man einsteh'n -
ich hoffe, sie kapier'ns!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heike Henning).
Der Beitrag wurde von Heike Henning auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.01.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Heike Henning:

cover

Time to chill... Poesie und Fotografie zum Schmunzeln und Entspannen von Heike Henning



Das Büchlein für die kleine Pause.
Ein buntes Menü meiner Gedichte und Sprüche, garniert mit dazu passenden Fotografien und Bildern, zum Teil aus eigener, digitaler Herstellung.
Zum Zurücklehnen, Träumen, Entspannen und Schmunzeln :-)
Viel Spaß dabei wünscht die Autorin!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Heike Henning hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Nachdenkliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heike Henning

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Bürgerfreundlich? von Heike Henning (Nachdenkliches)
Dreimal Weihnachten von Margit Farwig (Nachdenkliches)
Die Liebe ist der beste Koch von Heino Suess (Lebensfreude)