Gabriele A.

Die silberne Blässe des Eismondes



Vom Reich des Mondes *Selene erzählt
wenn silberne Blässe die Wellen erhellt
Sterne funkeln im Schatten der Nacht
während der Eismond die Erde bewacht

Die Sphären des Himmels bannen den Blick
Planeten laufen mal vor mal zurück
Rauschen des Schweigens die Stille durchbricht
die See spiegelt eisiges Winterlicht



(c) Nordwind

* Selene  - griechische Mondgöttin der Antike

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.01.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Schatztruhe voller Glücksmomente von Herta Nettke



Zärtliche Liebespoesie aus einer glücklichen Ehe und bezaubernde Momente des Lebens.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Nachdenklich verharrend ohne ein Wort von Gabriele A. (Trauer & Verzweiflung)
DIE ANDERE SEITE VOM GLÜCK von Simone Wiedenhöfer (Besinnliches)
Erwachsen werden! von Heidemarie Rottermanner (Autobiografisches)