Hildegard Kühne

Januar-Gedanken

Januar- Gedanken

 

Frei ist der Januar von Sorgen,
bin fröhlich, was bringt der Morgen.
Sehr jung fühlt sich der Monat an,
frisch gehe ich an alles ran.

So herrlich strahlt die Sonne,
so wahrlich eine herrlich Wonne.
Der Wind schüttelt die Bäume,
kahl stehen sie an Weges-Säume.

Das Gesicht vom Wind geküsst,
doch was Schöneres ich wüsst.
Wenn es doch mein Schatz nur wäre,
würd' mich freuen und erkläre.

Doch leider ist er weit von hier,
bin traurig und im Traum bei dir.
Der nächste Tag ist voller Glück,
denn dann kommst du zu mir zurück.

© Hildegard Kühne 23.01.2019

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hildegard Kühne).
Der Beitrag wurde von Hildegard Kühne auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.01.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Visionen. - An den Ufern der Unendlichkeit - von Tilman Frank (+)



manchmal
exotische / erotische
Geschichten


Eine faszinierende Sammlung von Kurzgeschichten, die zwischen 1987 und 1994 entstanden sind, hat Tilman Fank im Laufe des letzten Jahres überarbeitet und zusammengestellt und nun in seinem Buch "Visionen" veröffentlicht.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (11)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hildegard Kühne

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

G a s t von Hildegard Kühne (Besinnliches)
Abendstille von Rainer Tiemann (Besinnliches)
Arachovas Limericks Nr.91 von Lothar Semm (Limericks)