Gerhard Krause

Ein Sonnentag

Ein Tag der heute wie gemalt
von Himmel her die Sonne strahlt
und kaum ein Lüftchen das jetzt weht
das Thermometer auf siebzehn steht.

Der Frühlingstag uns sehr erfreute
spazieren gingen viele Leute
im Garten Krokusse blühen
und Gänse nach dem Norden ziehn.

Es ist noch früh im Jahre halt
der Frühling scheint zu Kommen bald
und schickt uns schon mal seine Späher
bringt uns die schöne Zeit näher.

Ein Tag der Herzen gleich erwärmt
und jede Frau gern davon schwärmt,
der sollte bald mal wieder kommen
wird gerne von uns angenommen.

18.2.2019                                            Gerhard Krause

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gerhard Krause).
Der Beitrag wurde von Gerhard Krause auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.02.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Der ganz alltägliche Wahnsinn: Heitere Kurzgeschichten von Sabine Peters



Szenen des Alltags, die einen manchmal an den Rand des Wahnsinns treiben, mal von einer ironischen Seite betrachtet und als lustige Kurzgeschichten verpackt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensfreude" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gerhard Krause

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der alte Mann auf der Parkbank von Gerhard Krause (Menschen)
Von Modenschauen inspiriert von Rainer Tiemann (Lebensfreude)
Schießt auf die Internetgeier von Heino Suess (Klartext)