Gabriele A.

aber so was von Dumm gelaufen

der gereimte Witz - Kneipenpoesie 

 

Spät abends wird der Sohn erwischt
mit Regenschirm in seiner Hand
Wo willst du hin die Mama zischt
bin auf die Antwort sehr gespannt

 

In dein Zimmer aber schnell
Ach Mami das ist gar nicht nett
ich wollte nur mal in´s Bordell
du Knirps gehst jetzt sofort in´s Bett

 

Das Puff ist für dich noch tabu
da versteh ich keinen Spaß
Aber Mutter hör doch zu
der Papa wird sonst klitschenass

 

Nordwind

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.02.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Land des Lebens von Silke Burchartz



Worte nicht laut und doch verstanden
Nicht gehört, sondern gelesen
und dann auch behalten für die Ewigkeit

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

....und tief verwurzelt von Gabriele A. (Aktuelles)
"Tierisch“ von Heino Suess (Humor - Zum Schmunzeln)
So wurd`ich reich... von Melanie Schmied (Dankbarkeit)